Sinfonieorchester Basel

Das Sinfonieorchester Basel (SOB) ist das grösste und eines der bedeutendsten Orchester der Schweiz

Es wurde 1997 durch die Zusammenlegung der beiden in Basel seit längerem existierenden Klangkörper, des Basler Sinfonie-Orchesters und des Radio-Sinfonieorchesters Basel, gegründet.

Die grosse Reputation des Orchesters schlug sich u.a. auch in zahlreichen Einladungen zu so bedeutenden Festivals wie den Luzerner Festwochen nieder. Von 2003 bis 2006 amtete der Slowene Marko Letonja als Musikdirektor das Orchesters und des Theater Basel. Beginnend mit der Saison 2009/10 hat der Amerikaner Dennis Russell Davies, der Leiter des Bruckner Orchesters Linz, den Chefdirigentenposten übernommen. 2010 führte eine ausgedehnte China-Tournée das Sinfonieorchester Basel u.a. an die Weltausstellung Expo 2010 in Shanghai, wo es als einziger Schweizer Klangkörper die offizielle Schweiz vertrat

www.sinfonieorchesterbasel.ch

„Musik muss gefühlt werden um sie in Tanz umzusetzen.“

Bettina Castaño