Hier finden Sie verschiedene Lehr-Videos.

Wünschen Sie diese Lehr-DVDs bwz. Lehrvideos , bitte an b.castano(ät)interbook.net schreiben.

Infos zu den Lehrmaterialien von Bettina Castaño

Inzwischen hat Bettina Castaño 48 Lehr-Videos zusammengestellt, 15 Palmas-Kurse als Video (wie man richtig klatschen im Flamenco erlernt) herausgegeben und eine Menge von kleinen Filmchen in Youtube gesetzt, die das Erlernen des Flamencotanzes sehr begünstigen.

Die enorme Fülle an Lehrmaterialien kommt nicht von ungefähr. Denn als Bettina Castaño den Flamencotanz erlernte, gab es so gut wie kein ausreichendes Lehrmaterial, weil die Koryphäen des Flamencos keine intellektuellen Absichten hatten, ihr Wissen in Form von Lehrmaterialien für die Nachwelt festzuhalten.

In Hunderten von Filmen über und mit dem Flamenco, so wie den vielen Liveauftritten der spanischen Flamencokünstler sammelte Castaño all die Gemeinsamkeiten der verschiedenen Tänze, analysierte ihre Schwerpunkte, fasste das Wichtigste zusammen und schuf so 43 Lehr-Videos, die die Essenz jedes Palos festhalten. Die Differenzierung der Stile ist für ein Tänzer unbedingt nötig. So hat die junge Generation von Flamencotänzern es leichter, diese Kunst zu erlernen, lernt effektiver und sicher und kann so motiviert werden, eigene Kreationen des Flamencotanzes zu entwickeln.

Um diese Lernvideos zum wertvollen didaktischen Material zu machen, half B. Castaño nicht nur ihr tänzerisches Können,  sondern auch ihre Vielfalt und jahrelange Erfahrung mit alten Meistern in Sevilla, Tänze kreativ und stilecht zu gestalten, oder ihre ausgereifte Technik im Zapateado und dem Oberkörper. Zu diesem Lehrmaterial trug auch El Espina bei. Als Flamencogitarrist für die Tanzbegleitung erkannte er die Mühen der Tänzer, sich die Zapateados zu merken, am besten für immer. Doch es gab keine echte Orientierung, wie man einen Zapateado effektiv notiert, und zwar so, dass man ihn auch noch nach Jahren lesen kann.

1982 entwickelte El Espina eine Notationsschrift für Zapateado im Bach´schen Notensystem. Durch die enge Zusammenarbeit mit Bettina Castaño konnte er diese Notationsschrift vervollkommnen. Auf allen Lehr-Videos sind die Zapateados in Noten notiert. Heute gibt es über 58 Zapateado-Definitionen, die man in Youtube sehen kann, in drei Sprachen, spanisch, englisch und deutsch. Inzwischen kommen immer wieder Definitionen hinzu, die noch veröffentlicht werden.

https://www.youtube.com/watch?v=1PT_0Dcmrgo

Dass man als Flamencotänzer die Zapateados aufschreiben kann, zeigt El Espina in verschiedenen Videos, wie man das macht:

Auf ihrer Webseite https://www.castano-flamenco.com/lehrmaterial/lern-dvds/ können alle Flamencotänze bzw. Lehr-Videos eingesehen werden. Weitere Videos sind in Vorbereitung.

Neu ist, dass Bettina Castaño ganze Tutorials für einen Tanz anbietet, beispielsweise „Tanguillo mit Hut “ in 6 Lehr-Einheiten, um einen Flamencotanz perfekt zu erlernen, so dass er auch an Schüler weitergegeben werden kann. https://www.castano-flamenco.com/index.php?id=392&no_cache=1

Neu ist auch das Lehrvideo „Tangos flamencos“, in spanisch und englisch gehalten mit 10 Lehreinheiten/Tutorials, die für begabte Autodidakten oder Flamencolehrer gedacht sind:

https://www.castano-flamenco.com/index.php?id=401&no_cache=1

Zusammenfassend kann man beobachten, daß es bis jetzt keine Flamencotänzerin gegeben hat, die soviel wertvolles Lehrmaterial für den Flamenco angeboten hat.

Die Lehrvideos

1. Technik-Basis-Kurs mit Notation (41:47 min) Hier zu ergänzt sich hervorragend Lehrvideo Nr. 42

2. Tangos "Rosa Maria" (17:12 min Choreographie - Anfänger) 

3. Fandangos "Clavel" (19:29 min Choreographie - Anfänger)

4. Tangos (Rumbas)- Marcajes  (26:25 min)                                                                                           

5. Paso Dobel "España Cañi" (18:00 min Choreographie - Anfänger)                                                         

6. Walzer "De Blend Appenzeller" (20:11 min Choreographie - Anfänger)                                                  

7. Soleá por Bulerías – Marcajes (30:20 min)                                                                                                 

8. Tarantos 1 (18:41 min Choreographie - Anfg. - Mittest.)                                                                           

9. Tarantos 2 (16:33 min Choreographie - Mittest. - Fortge.)

10. Sevillanas (mit + ohne Kastagnetten: alle Niveaus) (29:27 min)

11. Alegrías (Choreographie - Mittelstufe) (31:12 min)

12. Tango de Málaga (32:27 min) Choreographie - Mittelstufe)

13. Seguiriya (35:54 min Choreographie - Mittelstufe)

14. Guajira A (Choreographie – Anfänger 17:41 min)

15. Guajira M (Choreographie – Mittelstufe 22:14 min)

16. Soleares A (Choreographie – Anfänger 18:45 min)

17. Soleares M (Choreographie – Mittelstufe 19:29 min)

18. Alegrías con mantón M-F (16:56 min Choreographie - Mittelstufe bis Fortgeschrittene)

19. Caracoles mit Fächer M ( 28:09 minChoreographie - Mittelstufe)

20. Colombianas mit Sonnenschirm (Choreographie - Anfänger bis Mittelstufe)

21. Verdiales (Choreographie - Anfänger)

22. Danza Mora (Choreographie - Anfänger)

23. Farruca (Choreograohie - Anfänger) (17:07 min)

24. Farruca (Choreographie  Mittelstufe - Fortgeschrittene)

25. Rumbas (Choreographie Anfänger - Mittelstufe)

26. Viento del Mar (Choreographie Anfänger - Mittelstufe (33:48 min)

27. Flamenco Rhythms on Frame Drums

28. Tientos (Choreographie Anfänger)

29. Tientos (Choreographie Anfänger - Fortgeschrittene)

30. Martinete mit Stock - Mittelstufe (13:43 min)

31. Habanera - (Choreographie - alle Niveaus)

32. Tanguillos de Cádiz - (Choreographie - Anfänger)

33. Zorongo (Choreographie - Anfänger)

34. Zorongo (Choreographie - Mittelstufe)

35. Soleá por Bulerías (Choreographie - Anfänger 17:07 min)

36. Solea por Bulerás (Choreographie - Mittelstufe ) (18:58 min)

37. Oberkörpertraining, Arme, Hände (50:52 min)

38. Tanguillo mit Hut (Choreographie: Anfg. bis Mittelstufe 11:59 min)

39. Bulerías „El Gato“ por fiesta (Choreografie, alle Niveaus: 29:16 min)

40. Gymnastik für Flamencotänzer (70:33 min)

41. Tanguillo mit Hut als Unterrichtseinheit. Das sind 6 Lerneinheiten bzw. 6 Videos mit insgesamt 191:43 min Unterrichtszeit. Hier wird detalliert erklärt, wie man den Tanguillo mit Hut erlernt. Für alle Anfänger – Mittelstufe. Hervorragend für Autodidaktiker.

42. Profunde Zapateado-Techniken erklärt. (42:58 min) Dazu ergänzt sich hervorragend Lernvideo 0. Die Lehreinheiten werden als Videodateien verschickt

43. Tango "Albinoni" (25:27 min) Das berühmte Stück von Albinoni, der Adagio Teil (G-Moll) auf Tango Flamenco choreographiert Anfänger-Mittelstufe

44. Tango "Albinoni" (31:33 min) Das berühmte Stück von Albinoni hier mit Fächer choreographiert. Mittelstufe-Fortgeschrittene

45. Zapateado-Definitionen 1-7 (30 min) Wie erlerne ich das Schreiben und Lesen der Zapateado-Notation?

46. Zapateado-Definitionen 8-18 (30 min) Wie erlerne ich das Schreiben und Lesen der Zapateado-Notation?

47. Guajria - Choreographie - Fortgeschrittene

48. Insgesamt 15 Palmas-Kurse (richtig klatschen erlernen

0. Technik Basis Kurs Zapateado
1. Notationskurs (1.-18. Zapateado-Definition)
2. Tangos "Rosa Maria" (Choreographie)
3. Fandangos "Clavel" (Choreographie)
4. Tangos (Rumbas)- Marcajes
5. Paso Dobel "España Cañi" (Choreographie)
6. Walzer "De Blend Appenzeller" (Choreographie)
7. Soleá por Bulerías - Marcajes
8. Tarantos 1 (Choreographie - Anfg. - Mittelst.)
9. Tarantos 2(Choreographie - Mittest. - Fortge.)
10. Sevillana (mit und ohne Kastagnetten)
11. Alegrias (Choreographie - Anfg.- Mittelst.)
12. Tango de Málaga (Choreographie - Anf.-Mittelst.)
13. Seguiriya (Choreographie - Mittelstufe)
14. Guajira (Choreographie - Anfänger)
15. Guajira (Choreographie - Mittelstufe)
16. Soleares (Choreographie - Anfänger)
17. Soleares (Choreographie - Mittelstufe)
18. Alegrías con mantón (Choreographie - Mittelstufe bis Fortgeschrittene
19. Caracoles mit Fächer (Choreographie - Mittelstufe bis Fortgeschrittene)
20. Colombianas mit Sonnenschirm (Choreographie - Mittelstufe)
21. Verdiales (Choreographie -Anfänger)
22. Danza Mora (Choreographie - alle Niveaus)
23. Farruca (Choreographie - Anfänger)
24. Farruca (Choreographie Mittelstufe - Fortgeschrittene)
25. Rumbas (Choreographie Anfänger)
26. Viento del Mar (Choreographie Anfänger - Mittelstufe)
27. Flamencorhythmen auf Rahmentrommeln
28. Tientos (Choreographie - Anfänger)
29. Tientos (Choreographie - Mittelstufe)
30. Martinete mit Stock
31. Habanera (Choreographie - alle Niveaus)
32. Tanguillos de Cádiz (Choreographie - Anfänger)
33. Zorongo (Choreographie - Anfänger)
35. Soleá por Bulerías Anfänger
36. Soleá por Bulerías Mittelstufe

6 Unterrichtseinheiten zum Erlernen des Tanguillos mit Hut

41. Tanguillo mit Hut als Lerneinheit. Das sind 6 Lerneinheiten bzw. 6 Videos mit insgesamt 191:43 min Unterrichtszeit. Hier wird detailliert erklärt, wie man den Tanguillo mit Hut erlernt. Für alle Anfänger – Mittelstufe. Hervorragend für Autodidaktiker. Jede Lerneinheit kostet 70 Euro / 80 Sfr. Alle 6 Videos zusammen: 360 Euro / 420 Sfr.

Erste Lerneinheit Tanguillo mit Hut - Klatschen und Huttechnik, Salida.

4,62 GB

23,36 min

Zweite Lerneinheit Tanguillo mit Hut - erstde Teil Zapateado und Rhythmusschulung.

7,25 GB

37:03 min

Dritte LerneinheitTanguillo mit Hut -  zweiter, längerer Teil vom Zapateado.

7,19 GB

36:44 min

Vierte Lerneinheit Tanguillo mit Hut - Markierungsschritte mit Hut, Oberkörpertechnik

2,23 GB

11:24 min

Fünfte LerneinheitTanguillo mit Hut - Markierungsschritte, Oberkörpertechnik, kurzer Zapateado

8,07 GB

41:08 min

Sechste Lerneinheit Tanguillo - Oberkörper, Technik, Markierungsschritte, Schluß.

8,06 GB

41:10 min