Palmas Schule

Palmeros bzw. Sänger von Bettina Castaño

Palmas Schule - ein didaktisher Weg zum Flamenco-Rhythmus (Palo)

Im unserem Audio-Beispiel hörten Sie unsere Palmero und Sänger vom Flamencogprogramm FLAMENCO PURO.

Für den Flamencotänzer, wie auch den Gitarristen und Sänger ist es unentbehrlich, richtig zu klatschen. Die Palmas sind eine tragende Säule des Flamencos! Das bedeutet, dass der Flamencokünstler oder Aficionado  sämtliche Grundrhythmen und die ersten Variationen davon kennen sollte.

Mit dem nun publizierten Werk „Palmas Schule – ein didaktischer Weg zum Flamenco-Rhythmus“ liegt erstmalig die umfangreichste Palmas Schule der Welt mit 450 Hör- und Übungsbeispielen vor. El Espina und Bettina Castaño haben ihre 25jährige Flamencoerfahrung in dieses didaktisch innovative Werk einfließen lassen. Mit nur zwei Noten aus dem allseits bekannten Bachschen Notensystem sind die Grundrhythmen und Variationen von 21 Palos (Flamencostile: Alegrias, Solares, Danza Mora usw.) notiert und aufgespielt worden. In den Hörbeispielen hört man den Fuss, als Golpe, die Palmas und die Gitarrenmusik.

Zu allen Hörbeispielen gibt es auch die Noten dazu, damit sich auch Musiker aus anderen Fachbereichen die Flamencorhythmen beibringen können. Die Notengrafik entspricht den Noten, die man in der Alegrías-Zapateado-Schule oder der Seguiriya-Zapateado-Schule erlernen kann: Oder auch auf einer DVD sich bestellen kann, wo sämtliche 18 Zapateado-Definitionen enthalten sind. Hier die Noten, die wir in allen Palmasheften vorzuliegenhaben:

Alegrías Grundrhythmus
Alegrías Grundrhythmus Variation
Seguiriya Grundrhythmus
Seguiriya Variation

Eine Besonderheit dieser Palmas Schule sind die Hörtrainingseinheiten (Palmas Schule 5), die den Lernenden dazu befähigen, die Palos über die Gitarrenmusik zu unterscheiden. Dies ist die Voraussetzung dafür, zu wissen, zu welchem Palo welcher Rhythmus geklatscht werden soll.

Das Arbeiten mit der Palmas Schule ist kinderleicht: Auf der CD hört man zuerst 8-20 Takte lang den geklatschten Rhythmus mit Metronom, von Bettina Castaño geklatscht. Auf nachfolgender Tonspur ist dann der gleiche Rhythmus zu hören, ohne Metronom, aber mit Gitarre, von El Espina gespielt. Und als weitere Tonspur hört man nur die Gitarre, wo man selbst dazu klatschen kann.

Die Schule ist in einzelnen Büchern von Buch 1 bis 5 erhältlich. Zu jedem Buch gibt es die passende CD mit je einer Stunde Spiellänge. Jede einzelne Palmas Schule kostet 20,- € + Versandkosten. Bei einer Bestellung aller Palmas Schulen 1-5 = 80 Euro + Versandkosten.

1. Heft Palmas-Schule

In diesem Schulheft sind die Palos SOLEARES, ALEGRIAS, SOLEA POR BULERIAS und SEGUIRIYA enthalten.

2. Heft Palmas-Schule

In diesem Schulheft sind die Palos FANDANGOS, VERDIALES, PETENERAS und BULERIAS 1. Teil enthalten.

3. Heft Palmas-Schule

In diesem Heft ist nur der Palo BULERIAS beschrieben

4. Heft Palmas-Schule

In diesem Heft sind die Palos TANGOS, RUMBAS und COLUMBIANAS enthalten.

5. Heft Palmas-Schule

In diesem Heft sind die Palos FARRUCA, GARROTIN, TIENTOS, TANGO DE PYJAYO, TANGO DE MALAGA, DANZA MORA, ZAMBRA und TANGUILLO enthalten. Zusätzlich gibt es Hör-Test-Beispiele zur Erkennung des Palos.

Alle Hefte der Palmas-Schule

Wenn alle 5 Hefte gleichzeitig bestellt wird, zahlt man nur für 4.